ING-DiBa Girokonto eröffnen: 75 Euro geschenkt!

Wer will nicht gerne 75 Euro geschenkt bekommen? Die ING-DiBa macht es für Neukunden ganz einfach möglich. All diejenigen, die bei der ING-DiBa ein Girokonto eröffnen (und dafür gibt es auch unabhängig von der aktuellen Startguthaben Aktion gute Gründe – später dazu mehr), bekommen 75 Euro als Bonus gutgeschrieben.

Wenn Sie bis zum 15.12.2010 Ihr erstes Girokonto beantragen, bedanken wir uns mit einer einmaligen Gutschrift im Wert von 75 Euro. Voraussetzung hierfür ist, dass das neue Girokonto binnen 12 Wochen nach Kontoeröffnung als Gehaltskonto genutzt wird und regelmäßige monatliche Zahlungseingänge ab 1.000 Euro (z.B. Gehalt, Rente) in einer Summe aufweist.

Dass heißt, man muss, um die 75 Euro Gutschrift zu bekommen das Konto tatsächlich als „erstes Girokonto“ benutzen. Man geht jedoch auch keine Verpflichtung ein, das auch in Zukunft so zu handhaben. Vielleicht funktioniert ja auch eine regelmäßige Weiterleitung vom alten Girokonto auf das neue Konto.

Warum aber ein ING-DiBa Girokonto eröffnen?

Wie gesagt, gibt es auch unabhängig von dieser Aktion einige gute Gründe ausgerechnet bei der ING-DiBa ein Girokonto zu eröffnen. Ich selber bin ein Fan dieser Direktbank, denn solang ich dort Kunde bin (vornehmlich mit Tagesgeld + Depot), wurde ich jederzeit fair und kompetent beraten. Auch die Konditionen sprechen für sich. Bezüglich des Girokontos sind folgende Fakten zu nennen:

  • Kostenlose Kontoführung
  • Kostenlos Bargeld im Inland und €uroweit
  • Kostenlose ec-/Maestro-Karte und VISA Direkt-Card
  • 75 Euro Gutschrift bis 15.12.2010
  • 50 Cent Bonus bei jedem VISA Einkauf ab 50 Euro
  • (Stand: jeweils 23.09.2010)

Besonders attraktiv erscheint der 50 Cent Bonus für VISA Einkäufe ab 50 Euro. Geht man häufiger mal shoppen, kann sich der Bonus von 50 Cent schnell summieren. Bargeld, das man leicht sparen kann!

2 Kommentare

  1. Aktuell gibt es ja auch wieder eine solche Aktion der Ing Diba. Das wird sicherlich den ein oder anderen Neukunden anziehen, dennoch, egal für welche Kontoart auch Interesse besteht, einen Vergleich zwischen den unterschiedlichen Anbietern sollte grundsätzlich durchgeführt werden, denn nur so kann man sich einen Überblick verschaffen und das für sich beste Angebot finden, denn eine Prämie allein macht noch lange kein gutes Konto aus.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*